Tätigkeiten:

SPAZIERGÄNGE, AUSFLÜGE, WANDERUNGEN

Von Es Filicumis ab kann man ruhige Spaziergänge durch den Wald oder auch richtige Wanderungen durch die Berge.

 

  • Ausflug zum Tossals-Verds- Hütte.
  • Ausflug zu den Stauseen Cúber-Es Gorg Blau.
  • Der Alaró-Burg und der Orienttal.
  • Der Puig von Lloseta.
  • Das Penyal de S' Alcadena.

 

RAHDFAHREN

Man kann in der Gegend ruhige Radtouren durch kaum befahrene Wege machen. Von da ab fangen auch verschiedene gut geschilderte Radwege an.

WOCHENMÄRKTE

In vielen benachbahrten Dörfern werden Märkte abgehalten, wo lokale Handwerksprodukte sowie Erzeugnisse aus dem Land zu finden sind:

 

  • Santa María del Camí (Samstag)
  • Binissalem (erster Samstag des Monats)
  • Santa Margalida
  • Inca (Donnerstags)

 

KUKTURANGEBOT UND SEHENSWÜRDIGKEITEN

Mallorca ist wegen der schönen Stränden und Büchte bekannt, sie hat aber auch ein reiches Kulturangebot sowie viele Orten mit architechtonischem, landschaftlichem oder geschichtlichem Interesse.

 

  • Die Campanet-Höhlen
  • Der Naturpark S’Albufera de Alcudia (paraje natural protegido)
  • Museo Das Ethnologisches Museum in Muro
  • Das Glassmuseum in Algaida
  • Die Kirche “Nostra Senyora dels Angels” in Sineu
  • Das Theater von Lloseta (Theater und Musik)

 

GASTRONOMIE UND WEINBAU

Mallorca hat eine reiche gastronomische Tradition, die besonders im “Pla de Mallorca” sich bis heute erhalten hat. Unter anderen empfehlen wir die “ensaimada”, die “sobrasada” und den “frit mallorquí”.

 

  • Weinkellereien in Binissalem: Josep L. Ferrer
  • Weinkellerei Macià Batle in Santa maría und Ribas in Consell
  • Essen in Lloseta: Ca’n Carrossa, Ca’n Santi Taura, und die Konditoreien Ca’n Pistola und Es Forn de Dalt (Spezialitäten: ensaimadas, cardenals, cremadillos)
  • Essen in Inca: Ca n’Amer, Sa Travessa, Ca’n Ripoll, Ca’n Marron, und die berühmten Konditoreien Can Guixe und Ca’n Delante (Spezialität: doblegats)
  • Essen in Binissalem: Ca n’Arabí

 

STRÄNDE

Da das Landhaus im Zentrum der Insel liegt, ist es möglich, in 20 Minuten Fahrt verschiedene Strände zu erreichen. Wir empfehlen:

 

  • Strände von Pollença und Formentor
  • Strände von Alcudia, Muro und Son Serra de Marina
  • Colonia de Sant Pere
  • Cala Mesquida, Cala Agulla

 

Golf

Auf Mallorca gibt es ein grosses Golfplatzangebot:

 

  • GOLF POLLENÇA
    Carretera Palma - Pollença km. 49,3 (15 min) - Pollença
    Tel. 971 84 13 13 - Fax. 971 84 13 14
  • GOLF SON TERMENS
    Carretera de S'Esglaieta km. 10 (15 min.) - Bunyola
    Tel. 971 61 78 62 - Fax. 971 61 78 45
  • CANYAMEL GOLF
    Carretera de las Cuevas - Urbanización Canyamel - Capdepera
    Tel. 971 84 13 13 - Fax. 971 84 13 14
  • CAPDEPERA GOLF
    Carretera Palma - Cala Ratjada km. 71 - Capdepera
    Tel. 971 84 85 00 - Fax. 971 84 81 93

 

FÜR KINDER

Das Landhaus bietet einen grossen Raum, um die Natur zu geniessen.